Jetzt auch mit lokaler Zustellung!

Josera Ente Kartoffel

€5,99 / kg


Beschreibung:

Josera Ente Kartoffel - ohne Getreide

Das Trockenfutter von der Firma Josera stammt aus dem Odenwald. Hier wird bereits seit 85 Jahren schmackhaftes Hunde- und Katzenfutter hergestellt - ohne künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe. 

Das Josera Ente und Kartoffel ist ohne Getreide und dafür mit wertvollen Nährstoffen und Vitaminen. Durch die schonende Verarbeitung hat es auch eine gute Verdaulichkeit. 

 

Alleinfuttermittel für Hunde 

Zusammensetzung: 
Getrocknete Kartoffel 43,0 %; getrocknetes Entenprotein 25,0 %; Geflügelfett; Rübenfaser; Kartoffeleiweiß; Johannisbrotmehl; hydrolysiertes Geflügelprotein; Hefe; hydrolysiertes pflanzliches Protein; Mineralstoffe; Chicorée-Wurzel (gemahlen, natürliche Quelle von Inulin).

 

Analytische Bestandteile: 

 
Protein
24,0%
Fett:   14,0%
Rohfaser:  2,1%
Rohasche:  7,9%
Calcium:
1,35%
Phosphor:
0,90%
Natrium:
0,40%
Umsetzbare Energie:

MJ 

kcal

15,6

3735

Magnesium 0,10%

 

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:  

 
Vitamin A I.E./kg
20000
Vitamin D3
I.E./kg 1500


Vitamin B1
mg/kg 10
Vitamin B2
mg/kg 15
Vitamin B6
mg/kg 15
Vitamin B12
mcg/kg 90
Vitamin E mg/kg 190

 

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 

 
Calcium-D-Pantothenat
mg/kg 40
Niacin mg/kg 85
Folsäure mg/kg
4
Biotin
mcg/kg 800
Taurin mg/kg 1000
L-Carnitin mg/kg 250
Eisen (Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat mg/kg 180
Zink (Glycin-Zinkchelat-Hydrat (fest)) mg/kg 160
Mangan (Mangan-(II)-oxid) mg/kg 16
Kupfer (Kupfer(II)-Glycinchelat-Hydrat (fest)) mg/kg 20
Jod (Kalzimjodat, wasserfrei) mg/kg 2,00
Selen (Natriumselenit) mg/kg 0,25



Fütterungsempfehlung:
  Futtermenge
inaktiv/älter
(pro Tier und Tag)
normal aktiv
aktiv
5 kg 50 g 70 g 80 g
10 kg 85 g 115 g 140 g
20 kg 140 g 190 g 240 g
30 kg 190 g 260 g 330 g
40 kg 235 g 325 g 410 g
60 kg 320 g 440 g 555 g
80 kg 400 g 545 g 690 g

 

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Mengen nur Richtwerte sind und dem Futterzustand Ihres Tieres sowie dessen Aktivität anzupassen sind. Bieten Sie Ihrem Tier immer frisches Trinkwasser an.